Registrieren eines Faxes, angeschlossen über Bonjour

Sie können ein Fax registrieren, der über Bonjour im Betriebssystem angeschlossen ist.

Bedingungen

Systemanforderungen
Installieren des Treibers
Überprüfen der auf das Fax bezogenen Treibernamen
Näheres zu den auf Faxgeräte bezogenen Faxnamen entnehmen Sie der Readme-Datei.

Vorgangsweise

1.
Öffnen Sie das Dialogfeld [Systemeinstellungen] des Betriebssystems → klicken Sie auf [Drucker & Scanner].
2.
Klicken Sie unten im angezeigten Dialogfeld auf [+].
Wenn ein Pull-Down-Menü nach dem Klicken auf [+] angezeigt wird, wählen Sie [Drucker oder Scanner hinzufügen].
3.
Wählen Sie [Standard] in der Symbolleiste → wählen Sie ein Fax aus der Liste.
Wählen Sie ein Fax, das mit „Bonjour“ unter [Typ] angezeigt wird.
Wenn der entsprechende Treiber bereits unter [Verwenden] im angezeigten Dialogfeld registriert ist, fahren Sie fort mit Schritt 7..
4.
Wählen Sie [Software auswählen] unter [Verwenden] aus.
5.
Wählen Sie aus der Liste im Dialogfeld [Druckersoftware] den zugehörigen Treiber für den Fax → klicken Sie auf [OK].
6.
Ändern Sie nach Bedarf den Eintrag unter [Name] für das Fax → klicken Sie auf [Hinzufügen].
7.
Vergewissern Sie sich, dass das registrierte Fax und das Modell im Dialogfeld angezeigt werden.
Richten Sie nach Bedarf die Geräteoptionen ein.
HINWEIS
Bei Verwendung eines Faxgeräts, das über eine Bonjour-Verbindung registriert ist, kann die Fax-Übertragung fehlschlagen. In diesem Fall kann die Übertragung möglicherweise durch erneutes Registrieren des Faxgeräts über eine TCP/IP-Verbindung erfolgen.

Verwandte Themen