Deinstallieren des AMS Printer Driver Add-in

In diesem Abschnitt werden die einzelnen Schritte zum Deinstallieren des AMS Printer Driver Add-in beschrieben.
WICHTIG
Verwenden Sie die vorherige Version des Deinstallationsprogramms zum Deinstallieren dieser vorherigen Version des AMS Printer Driver Add-in. Das Verfahren zum Deinstallieren ist dasselbe wie bei der vorherigen Version.
Beim Deinstallieren des AMS Printer Driver Add-in von einem Druckertreiber in einer gemeinsam genutzten Druckumgebung deinstallieren Sie das AMS Printer Driver Add-in auf den Client-Computern nach der Deinstallation vom Druckserver. Wenn der Treibername im Deinstallationsprogramm nicht angezeigt wird, braucht der Treiber auf dem Client-Computer nicht deinstalliert zu werden. Schließen Sie das Deinstallationsprogramm in diesem Fall.
Wenn Sie den Druckertreiber auf dem Druckserver löschen, können Sie das AMS Printer Driver Add-in nicht mehr auf dem Druckertreiber des jeweiligen Client-Computers deinstallieren. Löschen Sie in diesem Fall auch den Druckertreiber auf jedem Client-Computer.
Wenn Sie das AMS Printer Driver Add-in auf den Client-Computern löschen, es aber auf dem Server in einer gemeinsam genutzten Druckumgebung bestehen lassen, kann das AMS Printer Driver Add-in auf den Client-Computern mit einer Funktion des Betriebssystems wieder installiert werden.
1.
Melden Sie sich beim Computer als Benutzer mit Windows-Administratorrechten an.
2.
Falls Sie Windows 8/Windows Server 2012 verwenden: Wechseln Sie zum Desktop.
3.
Schließen Sie alle laufenden Anwendungen.
4.
Doppelklicken Sie im Ordner [Printer Driver Add-in] auf UNINSTAL.exe.
5.
Wählen Sie den Treiber aus, von dem das AMS Printer Driver Add-in deinstalliert werden soll → Klicken Sie auf [Entfernen].
6.
Wenn die Meldung zur Bestätigung, ob Sie das AMS Printer Driver Add-in löschen möchten, eingeblendet wird, klicken Sie auf [Ja].
7.
Klicken Sie auf [Beenden].
8.
Klicken Sie im angezeigten Dialogfeld auf [Ja].
Der Computer wird neu gestartet und die Deinstallation wird abgeschlossen.
WICHTIG
Beim Deinstallieren des AMS Printer Driver Add-in können einige der im Druckertreiber festgelegten Druckeinstellungen geändert werden. Legen Sie die Einstellungen bei Bedarf neu fest.