Administratoren für das Access Management System

Für den Betrieb des Access Management System sind Administratoren mit den unten angegebenen Berechtigungen erforderlich. Sie können alle erforderlichen Berechtigungen einem einzelnen Administrator zuweisen.

Arbeit mit lokaler Geräteauthentifizierung

Art des Administrators
Funktion
Erforderliche Rechte
Geräte-Administrator
Konfigurieren des Access Management System
Verwalten beschränkter Geräte
Datums-/Uhrzeiteinstellungen
Netzwerkeinstellungen
Registrieren des ID Systemmanagers
Starten der User Authentication
Auswählen des Gerätebeschränkungs-Administrators
Anmeldung beim SMS (Service Management Service)
Die Rolle [Administrator] muss nach dem Starten des Access Management System mit dem Administrator verknüpft werden.
Gerätebeschränkungs-Administrator
Festlegen der Geräteeinstellungen
Sicherheitseinstellungen
Benutzerverwaltung
Rollenverwaltung
Zuordnen von Rollen und Benutzern
Verknüpft mit der Rolle [Administrator]
Clientcomputer-Administrator
Installieren und Aktualisieren von Druckertreibern auf Client-Computern
Installieren des AMS Printer Driver Add-in auf Client-Computern
Administratorrechte für Windows in den Client-Computern

Arbeit mit LDAP-Authentifizierung

Art des Administrators
Funktion
Erforderliche Rechte
Geräte-Administrator
Konfigurieren des Access Management System
Verwalten beschränkter Geräte
Datums-/Uhrzeiteinstellungen
Netzwerkeinstellungen
Registrieren des ID Systemmanagers
Starten der User Authentication
Auswählen des Gerätebeschränkungs-Administrators
Anmeldung beim SMS (Service Management Service)
Die Rolle [Administrator] muss nach dem Starten des Access Management System mit dem Administrator verknüpft werden.
Gerätebeschränkungs-Administrator
Festlegen der Geräteeinstellungen (Standard-Geräteeinstellungen)
Sicherheitseinstellungen
Benutzerverwaltung
Verwaltung von Gastrollen
Verknüpft mit der Rolle [Administrator]
Clientcomputer-Administrator
Installieren und Aktualisieren von Druckertreibern auf Client-Computern
Installieren des AMS Printer Driver Add-in auf Client-Computern
Administratorrechte für Windows in den Client-Computern

Arbeit mit der zentralen Verwaltungskonfiguration mittels der Active Directory-Authentifizierung

Art des Administrators
Funktion
Erforderliche Rechte
Geräte-Administrator
Konfigurieren des Access Management System
Verwalten beschränkter Geräte
Datums-/Uhrzeiteinstellungen
Netzwerkeinstellungen
Registrieren des ID Systemmanagers
Starten der User Authentication
Auswählen des Gerätebeschränkungs-Administrators
Anmeldung beim SMS (Service Management Service)
Die Rolle [Administrator] muss nach dem Starten des Access Management System mit dem Administrator verknüpft werden.
Firmennetzwerk-Administrator
DNS-Servereinstellungen
Einstellungen der vertrauenswürdigen Domänen
Benutzergruppe im Active Directory anlegen und Benutzer zur Benutzergruppe hinzufügen
Administratorrechte für den DNS-Server (bei Nutzung mehrerer Domains)
Administratorrechte für Active Directory
Gerätebeschränkungs-Administrator
Festlegen der Geräteeinstellungen
Sicherheitseinstellungen
Benutzerverwaltung
Rollenverwaltung
Zuordnen von Rollen und Benutzern
Verknüpft mit der Rolle [Administrator]
Administratorrechte für Active Directory
Clientcomputer-Administrator
Installieren und Aktualisieren von Druckertreibern auf Client-Computern
Installieren des AMS Printer Driver Add-in auf Client-Computern
Administratorrechte für Windows in den Client-Computern