Einfügen von Registerblättern

Sie können zwischen angegebene Seiten Registerblätter einfügen. Sie können auch den Registerbereich bedrucken.
1.
Rufen Sie die Registerkarte [Papiereinzug] auf.
2.
Wählen Sie [Blätter einfügen] aus → klicken Sie auf [Einstellungen].
3.
Wählen Sie im Dialogfeld [Blatteinfügeeinstellungen] das Karteikartenpapier unter [Einzufügende Blätter] aus.
4.
Legen Sie [Papierzufuhr], [Eingefügte Blätter/Registerblatt] und [Einfügeposition] fest.
5.
Klicken Sie zum Ändern des Papiertyps auf [Papiertyp für Registerblatt] > [Einstellungen], und wählen Sie den zu verwendenden Papiertyp unter [Papiertyp] aus.
Gehen Sie wie folgt vor, um das Registerkartenformat und die Druckposition auf dem Register festzulegen.
Wenn diese Einstellung unnötig ist, klicken Sie auf [OK], um das Dialogfeld [Einstellungen Papiertyp] zu schließen.
6.
Klicken Sie auf [Registerblattdetails].
7.
Wählen Sie im Dialogfeld [Einstellungen Registerblatt] die Papiergröße unter [Papierformat Registerblatt] aus.
8.
Wählen Sie [Druckposition versetzen] aus, geben Sie die [Versatzbreite] an, und klicken Sie auf [OK].
Wenn Sie Druckdaten mit einer der folgenden Papiergrößen erstellt haben, wählen Sie nicht die Option [Druckposition versetzen] aus. Der Karteikartenteil ist bereits in der Breite enthalten.
A4-Registerblätter: 223 x 297 mm
Letter-Registerblätter: 228,6 x 279,4 mm
9.
Klicken Sie auf [OK].

Verwandte Themen