Manuelles Festlegen der Optionen

1.
Öffnen Sie [Systemeinstellungen] → Klicken Sie auf [Drucken & Faxen], [Drucken & Scannen] oder [Drucker & Scanner].
2.
Wählen Sie das verwendete Gerät aus → klicken Sie auf [Optionen & Füllstände].
3.
Klicken Sie auf [Treiber] oder [Optionen].
4.
Legen Sie die Optionen fest → klicken Sie auf [OK].
Wenn Sie Mac OS X 10.7 oder niedriger verwenden, vergewissern Sie sich, dass der entsprechende Treiber des verwendeten Geräts für [Drucken mit] ausgewählt ist.
Aktivieren Sie die Option [Modus 2] für [Auth. für Abteilungs-ID-Verw.]/[Authentifizierung für Subadresse] nur, wenn Sie ein Gerät verwenden, das die Verschlüsselungsfunktion für die Authentifizierung unterstützt. Bei einem Gerät, das diese Funktion nicht unterstützt, aktivieren Sie die Option [Modus 1].
WICHTIG
Wählen Sie nur die tatsächlich im Gerät festgelegten Optionen aus.
Achten Sie darauf, die Funktionsversion des verwendeten Geräts ordnungsgemäß festzulegen. Die Funktionsversion wird auf das Statusblatt gedruckt, das über das Bedienfeld des Geräts gedruckt werden kann.
HINWEIS
Den Namen des Treibers, der Ihrem Gerät entspricht, finden Sie in der Liesmich-Datei. Ausführliche Informationen zum Öffnen der Liesmich-Datei finden Sie unter „Nachlesen in der Liesmich-Datei und der Hilfe“.