Festlegen des Farbmodus

1.
Wählen Sie [Drucken] im Menü [Ablage] der Anwendungssoftware aus.
Das Dialogfeld [Drucken] wird angezeigt.
2.
Wählen Sie den Voreinstellungsbereich [Grundlegend] im Dialogfeld [Drucken] aus.
Der Voreinstellungsbereich [Grundlegend] wird angezeigt.
3.
Klicken Sie auf [Einstellungen].
4.
Wählen Sie den Farbmodus in [Farbmodus] aus.
Die folgende Tabelle enthält die verfügbaren Einstellungen.
[Schwarzweiß]
Schwarzweißdruck, selbst für Farbdruckdaten
[Farbe]
Druckt in den vier CMYK-Farben (Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz).
[Auto (Farbe/Schwarzweiß)]
Je nach Dokumenttyp wird automatisch farbig oder schwarzweiß gedruckt.
HINWEIS
Wenn [Auto (Farbe/Schwarzweiß)] ausgewählt wird, werden einige Schwarzweißseiten je nach der verwendeten Anwendung im Vollfarbmodus gedruckt.
Wenn [Auto (Farbe/Schwarzweiß)] ausgewählt wird, kann die Druckgeschwindigkeit geringer als bei den Optionen [Farbe] oder [Schwarzweiß] sein.
5.
Klicken Sie auf [Drucken].