Benutzerdefinierte Papiereinstellungen

Wenn das benötigte Papierformat nicht unter [Papierformat] aufgelistet ist, können Sie ein benutzerdefiniertes Papierformat registrieren.
1.
Wählen Sie im [Ablage]-Menü der Anwendung die Option [Drucken] aus.
2.
Wählen Sie [Eigene Papierformate] in [Papierformat] aus.
3.
Klicken Sie auf [+] → doppelklicken Sie auf [Ohne Titel] → geben Sie einen Namen für das benutzerdefinierte Papierformat ein.
4.
Legen Sie das Papierformat und die Ränder fest → klicken Sie auf [OK].
Sie können das benutzerdefinierte Papierformat unter [Papierformat] im Dialogfeld [Drucken] oder [Papierformat] auswählen.
HINWEIS
Wenn Sie [Papierformat] im [Ablage]-Menü der Anwendung auswählen, können Sie benutzerdefinierte Papierformate außerdem im angezeigten Dialogfeld festlegen.
Wenn das festgelegte benutzerdefinierte Papierformat nicht im Dialogfeld [Drucken] > [Papierhandhabung] Voreinstellungsbereich > [Papierformat des Ziels] angezeigt wird, können Sie nicht mit diesem Papierformat drucken. In diesem Fall müssen Sie das Papierformat ändern.